Investment am schönen Karl-Heine-Kanal

Objektadresse

Endersstraße 58

04177 Leipzig

Kaufpreis

Kaufpreis zzgl. NK:

170.000 €

Weitere Objektdaten

Zimmer (gesamt):

2

Wohnfläche:

62 m²

Baujahr:

1905

Ausstattung

Bad mit Wanne, Balkon, derzeitige Nutzung - vermietet, Fliesen, Hausmeisterservice, Hausreinigung, Haustiere erlaubt, Kelleranteil, Parkett, Personenaufzug, Zentralheizung, Zustand Altbau, Zustand gehoben

Objektbeschreibung

Dieses imposante Gründerzeitobjekt von 1905 befindet sich in einer angesagten Leipziger Wohnlage, hauptsächlich bevorzugt von jüngeren Leuten und Familien, und wird seit über 10 Jahren von uns als WEG-Verwalter betreut. Für den Werterhalt der Immobilie sorgt unser Hausmeisterservice und pflegt und reinigt das Objekt wöchentlich. Das denkmalgeschützte Objekt wurde 2009 ganzheitlich saniert und 2010 fertiggestellt sowie originalgetreu restauriert.

Die hochwertig sanierte Eigentumswohnung beeindruckt durch ihre Ausstattung und ihrem pragmatischen Schnitt. Für den Fußboden im Wohn –, Küchen - und Schlafbereich wurde Echtholzparkett verwendet und im Badezimmer elegant-dunkle Bodenfließen verlegt. Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne, einen Waschmaschinenanschluss und einen Handtuchheizkörper. Zur Wohneinheit gehört zudem ein separat nutzbares Kellerabteil. Die Wohnung ist aktuell für eine Gesamtmiete von 582,00 EUR (353,00 EUR Kaltmiete) vermietet und der Mietvertrag ist seit dem 01.09.2010 wirksam.

Das monatlich zu leistende Hausgeld beträgt gemäß vorliegenden Wirtschaftsplan 2020 324,00 EUR.

Provision:
Für die Vermittlung berechnen wir eine Käuferprovision von 7,14 % inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den erzielen Kaufpreis, verdient und fällig bei notarieller Beurkundung.

Wir haben Interesse bei Ihnen geweckt? Gern übersenden wir Ihnen das entsprechende Exposé mit detaillieren Informationen.

Sonstige Angaben

1. OG rechts

Objekt-Nummer

16770

Anbieter zu diesem Objekt (ID: 16770) kontaktieren